Stellenanzeige Max-Aicher-Arena

Die Gemeinde Inzell sucht zum 1. Oktober 2019 einen Beschäftigten als Eismeister (m/w/d) in der Max Aicher Arena

Die Stelle wird unbefristet mit 39 Std./Woche (Vollzeit) besetzt.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

•    Eisbearbeitung und Führen einer Eismaschine zur Aufbereitung der Eisflächen
•    Betrieb, Wartung und Beaufsichtigung der technischen Anlagen
•    Bedienung der technischen Anlagen, Fahrzeuge und Maschinen
•    Durchführen von Reparaturen aller Art
•    Aufsicht, Betreuung und Kontrolle während des öffentlichen Eislaufs

Unsere Anforderungen:
•    Abgeschlossene Berufsausbildung in einem der Bereiche Elektro, Klima- oder Kältetechnik, Heizung, Lüftung, Sanitär oder Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
•    Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
•    selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
•    Bereitschaft zur Schichtarbeit, Arbeit am Wochenende
•    Rufbereitschaft und saisonbedingte Mehrarbeit
•    Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen eine tarifliche Anstellung nach TVöD-VKA je nach Qualifikation mit leistungsorientiertem Entgelt. Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, dann bewerben Sie sich bitte bis 03.05.2019 ausschließlich auf dem Postweg bei der Gemeinde Inzell, Rathausplatz 5, 83334 Inzell. Detaillierte Auskünfte zur Stellenbeschreibung erteilt Ihnen Herr Hubert Kreutz unter 08665/9881-23.

Weitere Nachrichten