Ergebnis der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl am 16.03.2014

Der Wahlausschuss der Gemeinde Inzell hat am 02.04.2014 das endgültige Ergebnis festgestellt. Die diesbezüglichen Bekanntmachungen können an dieser Stelle im PDF-Format eingesehen werden:

Download bekanntmachung_buergermeister.pdf - 523 kB


Download bekanntmachung_gemeinderat.pdf - 789 kB



Ergebnis Stichwahl zur Landratswahl am 30.03.2014

Das Gemeinde- und Landkreisergebnis erhalten Sie auf der Homepage des Landratsamts Traunstein:

wahlen.traunstein.com/lrwstsnm/189000_000262/index.html


Probleme mit Mardern?

Steinmarder verursachen an Gebäuden und Fahrzeugen oft nicht unerhebliche Schäden. Falls Sie in dieser Problematik evtl. Unterstützung benötigen, steht Ihnen nunmehr der Jäger Hr. Ralf Kotthaus für Beratungen gerne zur Verfügung.

Die Kontaktdaten erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung Inzell – Telefon: 08665 / 9869-29


Mitfahrzentrale

Intelligente Verkehrslösungen sind spätestens seit der aktuellen Diskussion über den CO2-Ausstoß der Kraftfahrzeuge und den damit zusammenhängenden Auswirkungen auf das Klima notwendiger denn je. Ein interessantes Beispiel, hier Abhilfe zu schaffen, ist die Unterstützung von Fahrgemeinschaften. Vom Landkreis Traunstein wurde hierzu ein Internetangebot bereitgestellt:


Freiwilligenagentur Traunstein

Die Freiwilligenagentur Traunstein möchte das ehrenamtliche und freiwillige Engagement im Landkreis unterstützen und stärken, die öffentliche Diskussion zum freiwilligen Engagement fördern und begleiten und die im Landkreis vorhandenen Potentiale dieses Engagements nutzen, um zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen in der Region beizutragen.


Flohmärkte 2014 in Inzell

Geplante Termine:

Sonntag, 04. Mai 2014
Sonntag, 15. Juni 2014
Sonntag, 06. Juli 2014
Sonntag, 03. August 2014
Sonntag, 31. August 2014
Sonntag, 05. Oktober 2014

Ort: Inzell, Reichenhaller Str. 79, Parkplatz vor Max-Aicher-Arena
Verkauf jeweils von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Aufbau jeweils ab 08.00 Uhr

Angabe ohne Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Wir weisen darauf hin, dass die Gemeinde Inzell nicht der Veranstalter der Flohmärkte ist. Für Fragen wenden Sie sich bitte an Hr. Anton Hoiss, Telefon: 08681/4778869 oder 0171/9261571